Stiftungsportal

Geißstraße 7

Die Stiftung Geißstraße 7 ist eine gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts in Stuttgart-Mitte. Sie arbeitet dafür, dass sich Menschen verschiedener Nationalitäten, Kulturen und Religionen über ihr Zusammenleben in dieser Stadt verständigen.

Die Stiftung Geißstraße 7, am Hans-im-Glück-Brunnen in Stuttgart gelegen, schafft einen urbanen Raum für interkulturelles Leben und Denken in der Stadt. Sie will durch vielfältige kulturelle Veranstaltungen, Projekte und ihr soziales Wohnprogramm ‚Internationales Wohnen‘ Denkanstöße und bürgerschaftliches Engagement initiieren. Soziale und nationale Unterschiede sollen nicht zu gesellschaftlichen Gegensätzen werden.
Denn die Gründung der Stiftung Geißstraße 7 im Jahr 1996 geht auf einen Brandanschlag am 16. März 1994 zurück. Bei dieser schwersten Brandkatastrophe in Stuttgart seit dem Zweiten Weltkrieg starben sieben Menschen, sechzehn erlitten Verletzungen. Das Haus in der Geißstraße 7 war vorrangig von Flüchtlingen und Menschen nichtdeutscher Herkunft bewohnt worden und überbelegt.

Die Stiftung fördert das demokratische Leben in Stuttgart und bietet ein Forum für kritische Dialoge. Damit ist sie ein öffentlicher Ort von Begegnung und Austausch und widmet ihre Veranstaltungsreihen kulturellen, literarischen und gesellschaftlichen Themen. Es werden jährlich ca. 20 Veranstaltungen eigenständig oder in Kooperation mit anderen Einrichtungen durchgeführt zu aktuellen Themen wie Menschenrechte, Migration, Stadtentwicklung oder auch zu akuten Ereignissen. Jedes Jahr gibt sie dabei ein Leitthema vor, zu dem Veranstaltungen, auch Studienreisen angeboten werden. Parallel zur Kulturarbeit vermietet die Stiftung Geißstraße 7 befristet Wohnungen an Menschen, die sich auf dem Wohnungsmarkt neu orientieren müssen. Doch auch Gäste der Stiftung aus aller Welt finden hier Aufnahme. Der zentral gelegene Saal bietet Gelegenheit für Feiern oder Veranstaltungen.

Kontakt

www.geissstrasse.de

Stiftung Geißstraße 7
Geißstraße 7
70173 Stuttgart

Telefon: 0711 - 23 60 201
Telefax: 0711 - 23 60 204
E-Mail: stiftung@geissstrasse.de

Im Stiftungsbüro für Sie da:
Claudia Barth und Tanja Breitenbücher
(Mo–Do 8:00–13:00 Uhr)

Bankverbindung
IBAN: DE 16 6005 0101 0002 3040 03
BIC: SOLADEST600
Baden-Württembergische Bank